Wild – und Freizeitpark Ostrittrum


Bildquelle: von Maddl79 (Eigenes Werk), CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons

Bildquelle: von Maddl79 (Eigenes Werk), CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons

Wild–und Freizeitpark Ostrittrum

Auf etwa 180.000 m² findet ihr im Wild- und Freizeitpark Ostrittum Spiel, Spaß und Natur. Eigentlich mehr Tier– als Freizeitpark, lässt sich hier auch so manches erleben. Über 500 Tiere aus allen Kontinenten lassen sich hier bewundern und füttern. Es gibt zwei große Spielplätze, einen Märchenwald und kleinere Attraktionen (wie das Tretbootfahren). Die zwei großen Spielplätze sind sehr beliebt, der Fokus der Parks liegt jedoch eher auf der Tierwelt. Manko: Es gibt leider keine wirklichen Fahrgeschäfte.

Fazit: Für einen Familienausflug ganz nett, wenn man Tiere bestaunen möchte. Für einen Freizeitpark ist das geringe Angebot neben der Tierwelt zu wenig.

(PS: hier findest Du eine Bewertung der Freizeitparks Hamburgs und Umgebung, wenn Du nicht schon auf der Seite warst / bist…)

 

 

 

 

Hamburg (er)leben! im Netz:
FACEBOOK
SHARE

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*