Spazieren in Hamburg


Bildquelle: flickr, Martin Fisch, CC BY-SA 2.0

Bildquelle: flickr, Martin Fisch, CC BY-SA 2.0

Spazieren in Hamburg

Hamburg ist super für Spaziergänger. Es gibt viele tolle Orte, die man zu Fuß erkunden kann. Bei einem Spaziergang lässt es sich leicht entspannen. Man kann Zeit gemeinsam verbringen und die vielen tollen Ecken von Hamburg bewundern. Hamburg bietet viele schöne Parkanlagen. Darunter Planten un Blomen, den Stadtpark, den Alster Park, den Altonaer Volkspark, den Jenischpark und viele weitere. Wer etwas mehr Natur wünscht, kann sich an Naturschutzgebieten und kleineren Waldstücken erfreuen. Oder man sucht sich einen Weg mitten durch Hamburg. Es gibt viele Möglichkeiten. Man muss sie nur nutzen. Hier ein paar Seiten mit hilfreichen Infos und konkreten Routen zum Spazieren und Wandern:

Spaziergang durch Hamburg

Hamburger Wanderwege

Hamburger Parkanlagen

Gebiete zum Wandern

Fazit: Spazieren entspannt, macht den Kopf frei und ist gesund. Gerade mit einem Partner an der Seite und einem gesetzten Ziel ist eine schöne Möglichkeit, gemeinsam Zeit zu verbringen.

 

Hamburg (er)leben! im Netz:
FACEBOOK
SHARE

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*