HVV – Audiotour


Bildquelle: Hamburger Verkehrsbund

Bildquelle: Hamburger Verkehrsbund

Mit dem HVV Hamburg entdecken

Der HVV bietet eine tolle Möglichkeit, kostenlos etwas über Hamburg zu erfahren. Über die Homepage des HVVs können Audio Touren als MP3 – Dateien heruntergeladen werden. Diese müssen dann nur noch auf ein Smartphone oder einen MP3 – Player gespielt werden und los geht’s… Einfach in die Bahn setzen und sich etwas von Hamburg erzählen lassen. Eine wirklich tolle Sache. Man kann so tatsächlich Hamburg kostenlos erleben. Und die normale Bahnfahrt wird zu einem Sightseeing – Ausflug.

Es stehen insgesamt vier Touren zur Verfügung: Blankenese, Harburg und die Stadtrundfahrt mit der Linie U3. Zudem gibt es noch die Audio – Tour nach Lüneburg. Für alle, die Hamburg schon in und auswendig kennen… Es gibt einen Tourplan in PDF – Format, der passend zur geplanten Route genutzt werden kann. Jede Haltestelle ist mit einer Nummer versehen. Möchte man nun etwas zu der gerade angefahrenen Haltestation erfahren, muss man nur noch den entsprechenden Track dazu abspielen.

Fazit: Tolle Idee. Tolle Umsetzung. Sowohl für Touristen, als auch für waschechte Hamburger ein schönes Erlebnis. Einfach mal ausprobieren…

Hier geht’s zu den möglichen Audio Touren

 

Hamburg (er)leben! im Netz:
FACEBOOK
SHARE

1 Kommentar

  1. Hamburg ist immer eine Reise wert!

    Antworten

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*