Hamburg Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten, die man gesehen haben sollte…


Platz 1

Speicherstadt & Hafencity

Hamburger Tradition trifft Moderne

pixabay.com

Bildquelle: pixabay.com

Diese Gegensätze machen diesen Stadtteil Hamburgs zu etwas ganz besonderem. Die denkmalgeschützte Speicherstadt wird durch die neu gestaltete Hafencity perfekt ergänzt. Hier wächst der weltweit größte auf Eichenpfählen gebaute Lagerkomplex mit moderner und beeindruckender Architektur zusammen.

Platz 1 mit insgesamt 91 Punkten

Platz 2

Der Michel

Die bedeutendste Barrockkirche Norddeutschlands

flickr, mahohn, CC BY-SA 2.0

Bildquelle: flickr, mahohn, CC BY-SA 2.0

Die St. Michaeliskirche, kurz „Michel“, ist die bekannteste Kirche Hamburgs. Ein Bild der Hamburger Skyline ist einfach nicht vollkommen, wenn der Michel nicht deutlich zu erkennen wäre. Doch nicht nur von weitem macht der Michel eine gute Figur. Eine Besichtigung lohnt sich. Neben dem Kirchenraum und der Krypta, sollte man in jedem Fall einmal den Turm erklimmen. Von oben hat man eine fantastische Aussicht auf ganz Hamburg.

Ganz knapp auf Platz 2 verwiesen mit insgesamt 89,5 Punkten.

Platz 3

Die Reeperbahn

Die sündigste Meile der Welt

Danny König, pixelio.de

Bildquelle: Danny König, pixelio.de

Die Hamburger Reeperbahn. Einst wurden hier Schiffstaue hergestellt, von sogenannten Reepschlägern. Daher auch der Name. Doch die Zeiten sind längst vorbei. Mitten im Vergnügungs – und Rotlichtviertel von St. Pauli gelegen, ist sie heute vor allem als Partymeile bekannt. Von der Reeperbahn kann man weiter in die Vergnügungs – und Partywelt vordringen. Zum bekannten Hamburger Berg, dem Hans – Albers – Platz oder zur weltberühmten Großen Freiheit ist es nicht weit. Wer etwas erleben will und Hamburg von einer etwas verruchteren Seite kennenlernen möchte, ist hier richtig.

Dicht dran an den ersten beiden Plätzen mit 87,5 Punkten reicht es für Platz 3.

Platz 4

Hamburger Fischmarkt

Sonntags 5:00 Uhr, Hamburg – Altona

flickr, Uwe Schubert, CC BY SA 2.0

Bildquelle: flickr, Uwe Schubert, CC BY SA 2.0

Jeden Sonntag Morgen geht es aufm Fischmarkt in Hamburg – Altona richtig rund. Hier wird alles verkauft, was nicht niet – und nagelfest ist. Für Hamburger eine Tradition, für Touristen eine Attraktion. Der mobile Markt bietet so ziemlich alles, was das Herz begehrt. Frische Produkte, Marktschreier, Schnäppchen und vieles mehr. Für Frühaufsteher ein absolutes Muss. In der Fischauktionshalle kann bei Live – Musik auch noch getanzt werden. Wer lange feiern kann, ist hier richtig.

Mit 73 Punkten auf Platz 4.

Platz 5

Landungsbrücken und der Hafen

Von den Landungsbrücken über den Hafen

flickr, Heiko S., CC BY 2.0

Bildquelle: flickr, Heiko S., CC BY 2.0

Eine der beliebtesten Touristenattraktion in Hamburg sind die Landungsbrücken. Von hier aus hat man einen hervorragenden Blick auf die Elbe und Teile des Hamburger Hafens. Hier kann man Hamburg und seine Tradition förmlich spüren. Bei einem Spaziergang an den Landungsbrücken kann man die großen Schiffe beobachten, die im Hamburger Hafen ein – und ausfahren. In den zahlreichen kleinen Shops findet man allerhand Hamburg Souvenirs. Und natürlich gibt es hier auch Hamburger Fischbrötchen.

Platz 5 mit 67,5 Punkten.

Platz 6

Hamburger Rathaus

Hier wird Politik gemacht

Bildquelle: Birgit Winter, pixelio.de

Bildquelle: Birgit Winter, pixelio.de

Jede Regierung hat seinen Regierungssitz. So hat natürlich auch die Hamburger Bürgerschaft eine Unterkunft. Das Hamburger Rathaus. 1897 im historistischen Stil erbaut, ist es eine beliebte Anlaufstelle für Touristen, Schulklassen und natürlich auch interessierten Hamburgern. Mit einer Turmhöhe von etwa 112 Metern trägt das Rathaus seinen Teil zum Hamburger Stadtbild bei.

Mit 63 Punkten auf Platz 6.

Platz 7

Miniaturwunderland

Die Welt in Klein

Bildquelle: flickr, gheeke, CC BY-SA 2.0

Bildquelle: flickr, gheeke, CC BY-SA 2.0

Mitten in der Hamburger Speicherstadt ist das Miniaturwunderland beheimatet. Das MiWuLa ist die weltweit größte Modelleinsenbahnanlage und mit mehr als 1 Million Besucher im Jahr eine der beliebtesten Attraktionen von Hamburg. Im Maßstab 1:87 kann man hier die Welt im Miniaturformat bestaunen. Auf einer Fläche von 1300 Quadratmetern sind hier insgesamt 13 Kilometer Modellgleise verbaut. Das Miniaturwunderland entwickelt sich stetig weiter und erfindet sich neu. So kommen Besucher meist nicht nur einmal zum Anschauen.

Mit respektablen 43,5 Punkten belegt das MiWuLa Platz 7.

Platz 8

Binnen – und Außenalster

Ein langer Nebenfluss der Elbe

flickr, Simon Hitzenberger, CC BY 2.0

Bildquelle: flickr, Simon Hitzenberger, CC BY 2.0

Wenn von der Alster gesprochen wird, ist oft nur ein bestimmter Teil der Alster gemeint. Die Außen – oder Binnenalster. Manchmal auch als Alstersee betitelt. Dabei ist der Alstersee nur ein Teil eines 56km langen Flusses, der vor dem Jungfernstieg gestaut wird. So ergibt sich das Bild eines großen Sees. Dieser Teil der Alster erfreut sich großer Beliebtheit bei den Hamburgern. Der Alsterpark bietet Joggern und Radfahrern schöne Bedingungen. Auf dem Alstersee selbst lässt es sich hervorragend Segeln und Tretbootfahren.

Für 42,5 Punkte gibt es Platz 8.

Platz 9

Hagenbecks Tierpark

Eine bunte Tierwelt in Hamburg

Bildquelle: flickr, bibliothekarin, CC BY 2.0

Bildquelle: flickr, bibliothekarin, CC BY 2.0

Der Tierpark Hagenbeck ist ein wahres Hamburger Urgestein. 1907 in Stellingen eröffnet (damals noch Randgebiet Hamburgs), ist der Park noch heute in Familienbesitz. Inzwischen in 6. Generation. Besonders reizvoll für Besucher ist die Elefanten – Anlage, das Eismeer und die Vielfalt an wilden Tieren. Seit 2007 ist das Tropen – Aquarium ein weiterer Publikumsmagnet. Hierfür wird allerdings zusätzlich Eintritt erhoben. Nichts desto trotz, ein Besuch wert.

Mit 40 Punkten wird Platz 9 geteilt.

Platz 9

Planten un Blomen

47 Hektar Grünfläche mitten in Hamburg

Bildquelle: Bernd Sterzl  / pixelio.de

Bildquelle: Bernd Sterzl / pixelio.de

Planten un Blomen bedeutet auf Hochdeutsch Pflanzen und Blumen. Und das sieht man überall. Für Spaziergänger und Naturfreunde ist die Parkanlage wie gemacht. Hier lässt es sich gut erholen.  Besucher können sich über einen Rosengarten, Schaugewächshäuser und viele schöne Pflanzen freuen. Am Parksee finden in den Sommermonaten Wasserlichtspiele statt. Für Kinder gibt es einen großen Spielplatz. Bei den großen Wallanlagen findet man eine Kunsteis – und Rollschuhbahn. Für die Eisbahn im Winter wird Eintrittsgeld verlangt. Alles andere im Park ist kostenlos.

Mit 40 Punkten gemeinsam mit dem Tierpark Hagenbeck auf Platz 9.

Platz 10

Alter Elbtunnel

Ein Stück Hamburger Geschichte

Bildquelle: flickr, Henry Mühlpfordt, CC BY-SA 2.0

Bildquelle: flickr, Henry Mühlpfordt, CC BY-SA 2.0

Der unter Denkmalschutz stehende alte Elbtunnel feierte bereits sein 100jähriges Bestehen. Er wurde 1911 errichtet und galt damals als technische Sensation. Heute ist der Tunnel eine Besucherattraktion. Sowohl für Hamburger, als auch für Touristen. Wie in einem Fahrstuhl kann man sich unter die Elbe bringen lassen. Dann kann die Elbe unterquert werden. Vom südlichen Elbufer hat man einen fantastischen Blick auf Hamburgs Skyline.

Mit 39,5 Punkten reicht es für Platz 10.

Hamburg Sehenswürdigkeiten Top 20


Bildquelle: flickr, Glyn Lowe Photoworks, CC BY 2.0

Bildquelle: flickr, Glyn Lowe Photoworks, CC BY 2.0

Das Schönste von Hamburg

Hamburg (er)leben stellt euch Hamburgs Top-Sehenswürdigkeiten vor. Vom Michel über den Hafen bis zur Alster. Ihr findet im Folgenden eine Top 20 der beliebtesten Sehenswürdigkeiten von Hamburg. Wer Hamburg wirklich kennen will, der sollte diese Orte und Wahrzeichen Hamburgs in jedem Fall einmal besucht haben. Eine Erläuterung zur Punktevergabe findet ihr im Anschluss…

 

1. Platz: Speicherstadt & Hafencity, 91 Punkte
2. Platz: Der Michel, 89,5 Punkte
3. Platz: Reeperbahn, 87,5 Punkte mehr lesen…

Events auf Facebook

Facebook Page Loading...
 

Sehenswürdigkeiten Hamburg

Wer Hamburg wirklich kennen lernen will, der sollte natürlich auch Hamburgs Sehenswürdigkeiten besichtigen. Und das machen nicht nur die Hamburger Touristen. Auch wir Hamburger selbst erfreuen uns regelmäßig an den Wahrzeichen dieser Stadt. Und das nicht ohne Grund. Hamburg hat viel zu bieten. Es gibt viel Sehenswertes. Und wer sich im Netz einmal nach Sehenswürdigkeiten in Hamburg umschaut, findet viel.

 

Hamburg Sehenswürdigkeiten Top 10

Es gibt unzählige Internetseiten, die Hamburgs Tourismus thematisieren. Oft werden dabei Bestenlisten von den Sehenswürdigkeiten dieser Stadt erstellt. Hamburg Sehenswürdigkeiten Top 10. So lautet oft die Bezeichnung. Und woher kommt die Legitimation für diese Top 10 Liste? Wer sagt, welche Sehenswürdigkeiten in diese Top 10 gehören? Hamburg (er)leben hat die Listen ausgewertet. Nicht alle, aber sehr viele. Insgesamt 16. Und aus all diesen Top – Listen wurde der Mittelwert ermittelt. Dieser Mittelwert ergibt die Top 20 von Hamburg (er)leben.

 

Sehenswertes in Hamburg

In Hamburg gibt es viel Sehenswertes. Da ist es wahrlich schwer zu sagen, was das beliebteste oder beste ist. Jeder hat seine Lieblingsplätze oder Orte in Hamburg, die er empfehlen würde. Da etwas zu pauschalisieren ist schwer. Was sollte man wirklich gesehen haben? Durch den Vergleich diverser Top – Listen, fällt die Beantwortung nun vielleicht etwas leichter. Unterm Strich jedoch bleibt: Hamburg ist sehenswert. Macht euch einfach euer eigenes Bild…